FANDOM


Mu La Flaga
Mu La Flaga
Neo Roanoke

Gesprochen von

Japanischer Sprecher

Takehito Koyasu

Deutscher Sprecher

Sebastian Jacob

Profile
Aliases:

Falke von Endymion

Neo Roanoke

Genetischer Typ:

Natural

Blut-Typ:

0

Größe:

183 cm

Gewicht:

77 kg (GS)
71 kg (GSD)

Haarfarbe:

Blond

Augenfarbe:

Hellbraun

Geboren:

29. November 43 C.E.

Geschlecht:

Männlich

Nationalität:

Atlantische Förderation
Orb Union

Familie:

Al Da Flaga (Vater)
Rau Le Creuset (Klon des Vaters)
Rey Za Burrel (Klon des Vaters)
Prayer Reverie (Klon des Vaters)

Liebes Interessen:

Murrue Ramius

Karriereinfo
Mitglied:

Atlantische Föderation
Phantom Pain (GSD)
Orb Union

Rang:

Lieutenant (GS)
Lieutenant Commander (GS)

Beruf:

Kampfpilot

Mobile Units

Mu La Flaga (ムウ・ラ・フラガ Mū Ra Furaga?) ist eine fiktive Person aus der japanischen Anime-Serie Mobile Suit Gundam SEED und dessen Nachfolger Mobile Suit Gundam SEED Destiny.

Persönlichkeit und CharakterBearbeiten

Mu zeigt sich immer sorglos und offenherzig. Er sagt immer was er denkt, was ihn manchmal auch in Schwierigkeiten bringt. Seine offene und freundliche Art macht es ihm leichter als anderen, den Coordinator Kira Yamato als Mitglied der Crew zu akzeptieren. Mu hat volles Vertrauen in seine eigenen Fähigkeiten und er behauptet er könne "das Unmögliche möglich machen". Er ist auch immer freundlich und zuvorkommend gegenüber den weiblichen Crewmitgliedern der Archangel, was ihn zum Frauenschwarm macht.

Nachdem Mu seitens Logos einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und die persönlichkein von Neo Roanoke annimmt, ändert sich seine Persönlichkeit drastisch. Während Mu sich immer geweigert hatte, Verantwortung für andere zu übernehmen (er zog immer vor, einfach nur Pilot zu sein), ist Neo ein Leader, der seine Untergebenen mit Rhetorik aber auch mit harter Hand führt. Er ist auch bereit, Versprechen zu brechen (er verspricht z.B. Stella, dass er ihre Erinnerungen nicht löschen wird), um seine Ziele zu erreichen. Erhalten bleibt lediglich die leichte, fast spielerische Art, die Dinge zu betrachten. Nachdem Neo von Phantom Pain desertiert hat, ist er seiner Identität nicht mehr sicher und er versucht, seine verlorenen Erinnerungen zurückzugewinnen.

Fähigkeiten und KampfstilBearbeiten

Mu La Flaga zieht Schussduelle dem Nahkampf vor. Sein räumliches Bewußtsein erlaubt es ihm, die ferngesteuerten Schussbatterien des TS-MA2mod.00 Moebius Zero oder des TS-MA4F Exus effektvoll und effizient einzusetzen. Ursprünglich war er einer der wenigen Piloten, die überhaupt in der Lage waren, den Moebius Zero zu nutzen, und er ist der einzige, der die Schlacht beim Endymion-Krater überlebt hat. Mu 's Fähigkeiten ermöglichen es ihm, gegenüber Dearka Elsmans GAT-X103 Buster, Shinn Asuka's ZGMF-X56S Impulse und Rey Za Burrel's ZGMF-1001 Blaze ZAKU Phantom zu bestehen, die allesamt moderner und besser bewaffnet sind. Weniger Glück hat Mu als Pilot des GAT-X105 Strike, während er am Steuer eines GAT-04 Windam beweist, dass er auch Mobile Suits effektiv steuern kann.

Mu's beeindruckende Fähigkeiten als Pilot eines Mobile Suit kommen erst zum Tragen, als er mit dem ORB-01 Akatsuki ein Modell erhält, das technologisch auf dem Level der besten seiner Zeit ist. Er verwendet den Suit nur einmal während der Schlacht von Messiah, in der der Akatsuki nicht nur eine beeindruckende Anzahl von Gegnern zerstört ohne selbst einen Kratzer abzubekommen, sondern auch die Archangel und die Eternal vor Angriffen der Minerva rettet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.