Fandom


Cosmic Era 71 Bearbeiten

Auf der Erde leben die Naturals, unmodifizierte Menschen. Und in Raumstationen, sogenannten PLANTs die Coordinator, also genetisch verbesserte Menschen mit größerem körperlichen und geistigen Potenzial und einer Immunität gegen die meisten Krankheiten. Durch einen Terroranschlag von Blue Cosmos(Anti-Coordinator-Terrorgruppe) gab es immer mehr Konflikte und die Lage spannte sich weiter an. Es kam dazu, dass die ZAFT (Zodiac Alliance of Freedom Treaty), welche für den Erhalt von PLANT kämpft, begann, Mobile Suits und Kampfroboter zu bauen. Dadurch wird ZAFT nun endgültig in eine militärische Organisation umgewandelt. Bei einem wichtigem Treffen auf PLANT, kommt ein PLANT-Mitglied um. Zwar bekennt sich Blue Cosmos zu dem Anschlag, aber sie decken nur die eigentlichen Auftraggeber, die hinter dem Attentat stecken. Einige Zeit später kommt es zu einem weiteren Attentat, bei dem nur ein PLANT-Abgesandter überlebt. Daraufhin unterstellt die Erdallianz PLANT, dass sie in den Anschlag verwickelt waren, und erklärt den Krieg. Auf Grund der Überlegenheit der Erdallianz dachte man der Krieg wäre schnell zu Ende, doch die fortschrittlichere Technologie von ZAFT, insbesondere die Mobile Suits und die physische Überlegenheit der Piloten zogen den Krieg in die Länge.

Cosmic Era 73 Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.